Über mich

PaLAWa ist ein bLAWg mit privaten Meinungsäußerungen rund um den Dunstkreis „Recht der Neuen Medien“. Sofern Dritte etwas im Rahmen der Kommentarfunktion schreiben oder Links zu Inhalten Dritter gesetzt werden, ist dies durch den fortführenden Verweis kenntlich gemacht.

Angesichts des Titels möge man das schmückende „Palaver“ nicht immer ganz ernst nehmen. Sofern ich interessante juristische Themen bespreche, bemühe ich mich gleichwohl um die gebührende Ernsthaftigkeit.

Von Beruf bin ich seit 2006 Rechtsanwalt mit den fachlichen Schwerpunkten Medien, IT-Recht, Gewerblicher Rechtsschutz und Datenschutzrecht. Nebenher war ich in der Zeit von 2009 bis Ende 2014 als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Kurt-Haertel-Institut für geistiges Eigentum der FernUniversität in Hagen tätig und nahm diverse Lehraufträge wahr (z.B. FOM). Seit Anfang 2015 stehe ich im Dienste eines großen Konzerns.

Juristische Probleme können im Einzelfall sehr vielschichtig sein und etwaige Erkenntnisse zu bestimmten Rechtsproblemen lassen sich nicht automatisch auf jeden vermeintlich gleich gelagerten Sachverhalt 1:1 übertragen. Ersuchen um Rechtsrat  – darunter fallen im Übrigen auch „Ersteinschätzungen“ – werden durch Volljuristen oder „Verbrauchervereine“ vielleicht anderenorts beantwortet, von mir nicht. Sorry.

Angaben zur Anbieterkennzeichnung sowie zur redaktionellen Verantwortung lassen sich im Impressum finden.

– Alexander Schultz